ÜBER

ÜBER

Work_7.jpg

Eine visuelle Reise

"Ich würde mich nicht trauen, keine Kunst zu machen"

                 - Christian Brown

Christian Brown ist ein afroamerikanischer Künstler, der in New Orleans, LA geboren und aufgewachsen ist. 2015 erwarb er am Memphis College of Art einen Bachelor of Fine Arts mit den Schwerpunkten Druckgrafik und Kunstgeschichte im Nebenfach. Er ist spezialisiert auf Siebdruck und Grafikdesign und verwendet andere Medien wie Buchkunst, Malerei und Skulptur. Als gebürtiger New Orleanser sind einige seiner Arbeiten von sozialer, rassischer und wirtschaftlicher Identität inspiriert. Gleichzeitig veranschaulichen andere Stücke verschiedene Beziehungen zwischen Mensch und Umwelt. Herr Brown hat in verschiedenen Galerieräumen wie der San Francisco State University, dem "Front Art Space" in New York City, New York, dem "Contemporary Art Center" in New Orleans, Louisiana und vielen mehr ausgestellt.

Als Künstler hat sich Christian Brown nie darauf festgelegt, sich auf ein bestimmtes Medium oder Konzept zu beschränken. Er glaubt, dass Kunst aus zu vielen Techniken und Medien besteht, um sich auf eine zu beschränken. Die Lebenserfahrungen haben ihn gelehrt, dass sich Ideen ändern und einem ständigen Fluss unterliegen, der mit der persönlichen Entwicklung korreliert, was ihn veranlasst, sein neues Medium entsprechend auszuwählen. Aus diesem Grund konzentrieren sich die meisten seiner Arbeiten auf reale und surreale Inhalte. Mr. Brown ist sich bewusst, wie wichtig es ist, den spielerischen Charakter des Kunstschaffens zu bewahren, der ursprünglich seinen Einfluss auslöste. Er findet jedoch auch heraus, wie er es mit der harten Realität des Lebens und der menschlichen Natur in Einklang bringen kann. So entsteht eine Reihe von Werken, die nicht nur ihm selbst, sondern auch dem Betrachter als Fluchtweg dienen.

To play, press and hold the enter key. To stop, release the enter key.